Erstmals Grabstein mit German Design Award ausgezeichnet

Erstmals Grabstein mit German Design Award ausgezeichnet
Stein Hanel erhält für „Rokstyle“ erneut eine große Auszeichnung

Frankfurt. Große Freude brachte Rokstyle – der Designmarke für Grabsteine nun die Auszeichnung mit dem German Design Award 2017. Bei diesem Award werden hochkarätige Produkte und Projekte aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign, Designpersönlichkeiten und Nachwuchsdesigner, die alle auf ihre Art wegweisend in der deutschen und internationalen Designlandschaft sind, ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand am Frankfurter Messegelände während der Ambiente statt.

Mit der neuen Produktlinie von „Rokstyle“ ist eine außerordentliche, erfolgreiche Markteinführung gelungen. Über 270 Händler aus ganz Deutschland sind seit Ende Januar 2016 Rokstyle-Markenpartner in sehr kurzer Zeit geworden, das ist beeindruckend. 

Über 100 Medienberichte zeugen vom großen Interesse an Rokstyle. Somit wurden damit bereits über 45 Millionen Kontakte in den Medien erzielt. So können wir auf ein außerordentlich erfolgreiches Jahr zurückblicken. Unsere Designmarke wurde bereits beim Querdenker-Award, beim Green Product Award als auch mit dem weltgrößten Innovationspreis, dem Plus X Award ausgezeichnet. 

Geschäftsführer Alexander Hanel sagt: „Mit Rokstyle möchten wir den Hinterbliebenen besondere Grabzeichen anbieten, die hohen, individuellen Ansprüchen gerecht werden. Wir freuen uns als erstes Fashionlabel für Grabsteine mit dieser herausragenden Auszeichnung bedacht zu werden.“